Das RiskPack 2016 ist ab sofort verfügbar

Konstanz, 18.11.2016

Das neue RiskPack 2016 ist da! Die neue Version bietet nicht nur zahlreiche Verbesserungen zur Vorgängerversion, sie enthält auch attraktive neue Features.

Neben einer grafischen Benutzeroberfläche zur einfachen Anpassung der unternehmensspezifischen Risikopolitik haben wir ein ergänzendes Template entwickelt: FMEA for RiskPack.
Um die Anforderungen an eine FMEA-Berechnung zu ermöglichen, wurde die Logik einer einfachen Risk-Severity und der daraus resultierenden Risk-Table erweitert, sodass nun die Detectability für die Berechnung der Risikoprioritätszahl mit einbezogen wird.

Wie immer haben wir großen Wert auf die Anpassbarkeit der Kundenbedürfnisse gelegt und freuen uns schon jetzt auf Ihre individuelle Herausforderung! In unseren Release Notes finden Sie eine detaillierte Übersicht aller Features und Verbesserungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung die Lösungen vorzustellen und effizient in Ihrem Unternehmen einzuführen!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.