Vergünstigt zur MedConf 2018 mit Medsoto-Rabattcode

Pfungstadt, 30.8.2018

Vom 20. – 22. November 2018 findet die elfte MedConf in München statt. Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand. Nutzen Sie für die Anmeldung unseren Rabattcode: Mit MC18_Medsoto_15% erhalten Sie eine Ermäßigung von 15 Prozent auf den jeweils gültigen Ticketpreis. Schauen Sie doch mal vorbei, wir haben spannende Neuigkeiten zu berichten.

Am 21. November stellt Geschäftsführer Sven Wittorf in seinem Vortrag die Frage „Aktuelle Regulierung – wer sieht vor lauter Bäumen den Wald noch?“ Am 22. November 2018 steht er als Coach im Intensivcoaching Rede und Antwort. Bei der interaktiven Session zum Thema „Einsatz von Softwaretools bei der Entwicklung und Dokumentation“ können Sie alle Fragen aus dem Projektalltag stellen, die Ihnen schon lange unter den Nägeln brennen. Außerdem profitieren Sie vom direkten Austausch mit anderen Teilnehmern. Bitte beachten Sie, dass für dieses Format eine vorherige Anmeldung erforderlich ist.

2018 werden bei der etablierten Medizintechnik-Konferenz laut Aussage des Veranstalters verstärkt interaktive Elemente integriert werden. Es soll außerdem mehr Raum für Networking zur Verfügung stehen. Die MedConf wird sich unter anderem mit Normen und Richtlinien, Geräteentwicklung und -vernetzung (IoT), Risikomanagement in der Medizintechnik, Medical Apps und Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik beschäftigen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der MedConf.

Keynote und Vortrag auf der Hanse Life Sciences & MedTec

Pfungstadt, 21.3.2018

„Was nicht wehtut, kann auch nicht helfen“ – dieser saloppe Ausspruch trifft offensichtlich auch auf Medizinprodukte zu. Regelmäßig kommt es zu zum Teil tödlichen Zwischenfällen mit Medizinprodukten. Medsoto-Geschäftsführer Sven Wittorf widmet sich am 19. April, dem zweiten Konferenztag der Hanse Life Sciences & MedTec, in seiner Eröffnungs-Keynote den „Risiken und Nebenwirkungen von Medizinprodukten“. Um 11:40 Uhr am selben Tag behandelt Sven Wittorf das Thema „Software-Tool-Validierung nach ISO/TR 80002-2“ in einem Vortrag.

Im Namen von Medsoto laden wir Sie herzlich zum vergünstigten Besuch der Hanse Life Sciences & MedTec im April 2018 im Hyperion Hotel Hamburg ein. Nutzen Sie unseren Gutschein Hanse18_Medsoto_20 und erhalten Sie exklusiv 20 Prozent auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Website der Hanse Life Sciences & MedTec.

Medsoto hat einen neuen Firmensitz

Pfungstadt, 01.01.2017

Dank unserer zufriedenen Kunden und der sehr guten Auftragslage, konnten wir neue Arbeitsplätze schaffen und unser Team erweitern.
Nicht nur in der Entwicklung sondern auch im Service-Bereich stehen Ihnen nun weitere Mitarbeiter zur Verfügung, um Ihrem und unserem hohen Anspruch gerecht zu werden.

Aus diesem Grund haben wir nun unseren Firmensitz nach Pfungstadt bei Darmstadt verlegt. Unsere neue postalische Anschrift lautet nun:

Medsoto GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 13
64319 Pfungstadt (bei Darmstadt)

Alle anderen Kontaktdaten sind gleich geblieben!

Softwareentwickler (m/w) gesucht

Konstanz, 20.08.2016

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren neuen Standort nahe Darmstadt einen Softwareentwickler (m/w)

Ihre Aufgaben
Sie sind verantwortlich für die Pflege, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Medsoto-Produktportfolios. Sie implementieren neue Funktionen in Bestandsprodukte und sind für die umfassende Dokumentation der Entwicklung und Änderungen verantwortlich.
Sie setzen spezifische Anpassungen für unsere Kunden um und helfen Kunden und Interessenten bei technischen Problemen oder Fragen zu unseren Produkten.
Sie besprechen die Anforderungen und unterstützen das Medsoto-Team in technischen Fragen und der Umsetzung der Projekte.

Weitere Infos finden Sie hier

 

Erfolgreiche Ausstellung auf dem 9. Medical Device Forum in München

Konstanz, 21.03.2016

Vom 15. bis 16. März waren wir mit einem Ausstellerstand auf dem sehr gut besuchten 9. Medical Device Forum in München vertreten. Die 180 Teilnehmer, die sich eines der begehrten Tagungstickets ergattern konnten, brachten sich auf den neuesten Stand der facettenreichen Medizinprodukteverordnung und Regulierung. Der Vortrag von Sarah Panten, iThera Medical „Effektive und auditsichere Dokumentation der Produktentwicklung mit Software Tools“ rief im Fachpublikum ein großes Echo hervor. Uns wurde einmal mehr bewusst, wie groß das Interesse und vor allem der Bedarf an toolgestützter Entwicklung ist. Nach wie vor gibt es viele  Unternehmen, die lediglich Word und Excel einsetzen. Die zahlreichen Besucher unseres Ausstellungsstandes bestätigten uns, dass wir mit unseren Produkten einen Nerv in der Medizinprodukteentwicklung getroffen haben. Das Medical Device Forum war für uns ein voller Erfolg.

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei den Teilnehmern für die vielen interessanten Gespräche und Diskussionen bedanken.

 

Medsoto auf Wachstumskurs

Konstanz, 14.09.2015

Dank unserer zufriedenen Kunden und der sehr guten Auftragslage, konnten wir neue Arbeitsplätze schaffen und unser Team erweitern.
Nicht nur in der Entwicklung sondern auch im Service-Bereich stehen Ihnen nun weitere Mitarbeiter zur Verfügung, um Ihrem und unserem hohen Anspruch gerecht zu werden.

Aus diesem Grund haben wir nun unseren Firmensitz ins Technologiezentrum in Konstanz verlegt. Unsere neue postalische Anschrift lautet nun:

Medsoto GmbH
Technologiezentrum
Blarerstraße 56
78462 Konstanz

Alle anderen Kontaktdaten sind gleich geblieben!